Aufenthalts- und Bereitschaftsräume

Aufenthaltsräume sind zur Verfügung zu stellen, wenn
 
  • in einer Arbeitsstätte mehr als zwölf Arbeitnehmer beschäftigt sind
  • Arbeitnehmer mehr als zwei Stunden pro Tag im Freien beschäftigt werden
  • Arbeitnehmer aus Sicherheits- oder Gesundheitsgründen (z.B. Staub, Lärm, üble Gerüche,...) ihre Pausen nicht an ihren Arbeitsplätzen verbringen können

Für Arbeitnehmer, in deren Arbeitszeit regelmäßig und in erheblichem Umfang Zeiten der Arbeitsbereitschaft fallen, sind geeignete Bereitschaftsräume zur Verfügung zu stellen. Siehe auch unter Sozialeinrichtungen.

AUVA Apps

de

Impressum